NeidhartSchön an der Front Conference Zurich

Ende August fand zum neunten Mal die Front Conference Zurich (ehemals Frontend Conference Zurich) in der Sihlcity statt. NeidhartSchön war als Silber-Sponsor und mit vier Frontend-Entwicklern vertreten.

Die Front Conference Zurich gibt es seit 2011. Anfänglich fand die Veranstaltung an der Universität Zürich in Oerlikon statt. Nach fünf Jahren verlagerte die Konferenz ihren Veranstaltungsort in die Sihlcity, auf das Areal der ehemaligen Papierfabrik. Seit den Anfängen wird die Front Conference Zurich in unzähligen Arbeitsstunden von Freiwilligen organisiert.

Zwei der Freiwilligen sind Mitarbeiter von NeidhartSchön. Dimitri Surber unterstützt die Konferenz mit Live-Tweets zu den einzelnen Vorträgen. Der Schreibende hält die Konferenz auf Bildern fest. Zusammen mit dem Fotografen Florian Ziegler, der Fotografin Ioana Mitrea und dem Foto-Editor Claudio Rimann bilden wir ein eingespieltes Team, das die Konferenz publizistisch begleitet.

Fotos der Konferenz ansehen
Die Badges des Foto-Teams (Foto: Claudio Schwarz)

Die Konferenz wird ausschliesslich in englischer Sprache geführt. Die Vorträge finden auf zwei Stockwerken statt, ein weiteres Stockwerk dient der Verpflegung, welche auch dieses Jahr hervorragend war.

Zwei Talks aus der Konferenz sind uns besonders in Erinnerung geblieben, weshalb wir sie unseren Leser*innen nicht vorenthalten möchten.

Alle Videos bei Vimeo
Pamela Pavliscak – A Future with Feeling
Martin Splitt – A Short History of the Web
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.